Zubehör für interferometrische Oberflächenprüfung

Systemlösungen und Messtechnikzubehör für computergenerierte Hologramme

Als Ergänzung zu unseren computergenerierten Hologrammen (CGH) zur interferometrischen Asphärenprüfung, bieten wir optomechanisches Zubehör zur vereinfachten CGH- und Asphären-Justage und Software zur Entzerrung der gemessenen Interferogramme (Map Transformation) an.

Wir stellen uns auf Ihre Laborumgebung ein und finden eine passende Lösung: Wir verbinden Ihre Möglichkeiten und Ihre Ausstattung mit unseren CGHs und unserem Zubehör. Wir erstellen Ihr Messkonzept und setzen es für Sie um.

Hierfür stellen wir Ihnen alles bereit, damit Sie unsere diffraktiven Optiken in jedem Aufbau direkt einsetzen und die Prüfergebnisse sofort umsetzen können. Die Installation der CGHs kann in Ihrer Messumgebung stattfinden und von unseren Experten eingerichtet werden. Gerne schulen wir Ihr Personal zur eigenständigen Durchführung von Messungen. Neben allen gängigen Anschlüssen für Ihr Interferometer liefern wir zur Justage von CGH und Prüfling auch Komplettlösungen.

Es berät Sie: Frank Weidner | Tel.: +49 6201 65040-17

↓ Justagehilfen
↓ Transmission Flats
↓ CGH Mounts

Justagehilfen


CGH-Adjuster: Vereinfachte CGH-Justage

Der DNL-Adjuster dient zur einfachen und präzisen Justage unserer Diffraktiven Nulllinsen (DNL). Er nimmt das CGH und gleichzeitig die zu verwendende Transmission Sphere auf und wird in die Standard-Bajonett-Aufnahme des Interferometers montiert. Das CGH wird mithilfe von Einbaumessschrauben in drei unabhängigen Raumachsen präzise bewegt und in zwei Achsen kardanisch verkippt. Dadurch wird der Justiervorgang erheblich beschleunigt.

  • Unabhängige Kontrolle der 6 Positionierungs-Achsen (x, y, z, theta, phi)
  • Schnelle und einfache Justage in horizontalen und vertikalen Interferometeraufbauten
  • Variable Entfernung zwischen Interferometerobjektiv und CGH
Spezifikationen und Downloads
Interferometermount 4” and 6” Standard Bajonett
Maximaler Abstand zwischen Interferometerobjektiv und CGH 500 mm
Maximaler CGH Durchmesser 150mm
X-Y Feinjustage ±3.5 mm
Z Feinjustage ±10 mm
Tiltjustage ±2°
Winkelsensitivität 15 arcsec
Laterale und vertikale Sensitivität 5 µm
Datenblatt Download

Es berät Sie: Dr. Frank Weidner | Tel.: +49 6201 65040-17


Vereinfachte Asphären-Justage

Asphere-Adjuster: Vereinfachte Asphären-Justage

Mithilfe unserer Asphären-Justiervorrichtung wird der Prüfling präzise um den Krümmungsmittelpunkt der Prüflingsoberfläche in zwei Achsen verkippt. Dadurch ist gewährleistet, dass die beobachteten Koma-Fehler bei der Justage eliminiert werden können, ohne durch Streifen im Interferogramm überlagert zu werden.

Spezifikationen und Downloads
Tiltjustage ±1°
Justagesensitivität 4 arcsec (bzw. 4 µm)
Maximaler Asphärendurchmesser Konkav: 78 mm
Konvex: 200 mm
Asphärenfixierung HD-12, HD-25 oder Kundenspezifisch
Datenblatt Produktblatt
Es berät Sie: Dr. Frank Weidner | Tel.: +49 6201 65040-17


DIOPTIC Transmission Flats

Interferometer Transmissions Flats werden zur Messung der Oberflächenqualität von ebenen Oberflächen verwendet. DIOPTIC Transmission Flats lassen sich bequem an jedes Interferometer mit der standard Bajonett Mount anbringen. Alle Transmission Flats werden mit einem Zertifikat über die Oberflächenqualität geliefert.
Spezifikationen und Downloads
Größe 4″, 6, 8″, 12″, 18″
Andere Größen auf Nachfrage
Interferometermount Standard Bajonett Mount oder kundenspezifisch
Oberflächengüte λ/10, λ/20
Datenblatt
Es berät Sie: Dr. Frank Weidner | Tel.: +49 6201 65040-17


CGH Mounts


Standard CGH Bajonett Mount

Standardmäßig werden unsere CGHs mit einem Bajonett Mount ausgeliefert. Dies ermöglicht das einfache Anbringen der CGHs an die meisten Fizeau Interferometer.

Spezifikationen und Downloads
Größe 4″ oder 6″
Interferometermount 4″ oder 6″ Standard Bajonett Mount

Es berät Sie: Dr. Frank Weidner | Tel.: +49 6201 65040-17


Rotierbarer CGH Mount

Der rotierbare CGH-Mount erlaubt die Rotation des CGHs um 360° sogar nach dem Anbringen am Interferometer. Dies ist besonders hilfreich bei der Vermessung von Asphären, Zylindern und anderen Freiformoberflächen. Standardmäßig werden alle unseren nicht-rotationssymmetrischen CGHs mit einem rotierbaren Mount ausgeliefert.

Spezifikationen und Downloads
Größe 4″ oder 6″
Interferometermount 4″ oder 6″ Standard Bajonett Mount
Tiltjustage 360°
Justagesensitivität
Datenblatt

Es berät Sie: Dr. Frank Weidner | Tel.: +49 6201 65040-17


Rotierbarer CGH Mount mit Feinjustage

Mithilfe unserem feinjustierbaren Rotationsmount für CGHs kann wie beim rotierbaren CGH-Mount die Grobjustage auch nach dem Anbringen des CGHs am Interferometer um 360° erfolgen. Die hochgenaue Feinjustage erfolgt in einem Bereich von ±2°.

Spezifikationen und Downloads
Größe 4″ oder 6″
Mount 4″ oder 6″ standard Bajonett Mount
Rotationsjustage 360°
Feinjustage Rotation ±2°
Sensitivität Feinjustage 5 arcsec
Datenblatt

Es berät Sie: Dr. Frank Weidner | Tel.: +49 6201 65040-17