CGHs für Laserstrahlformung und Musterprojektion

Beam Shaping – wir führen Licht:  diffraktive Optiken bzw. Computer Generierte Hologramme bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Falschfarbendarstellung eines kontinuierlichen Phasenprofils zur Laserstrahlformung

Laserstrahlformung

Wir realisieren innovative Lösungen für die Erzeugung von nahezu beliebigen Lichtverteilungen, wie zum Beispiel Linien- oder Punktgitter oder die Anpassung von Gauß-förmiger Laserstrahlung in eine Verteilung mit homogenem Flat-Top Profil. Dies bewirkt, dass Laserleistung punktgenau gesteuert werden kann. Unser verwendetes grauton-lithografisches Herstellungsverfahren erlaubt es nahezu perfekte Sägezahn oder andere Phasenprofile ohne jegliche Stufen zu erzeugen. Der erzielte Beugungswirkungsgrad liegt dadurch bei über 95%. Die Entstehung von Streustrahlung wird damit weitestgehend vermieden.

Beispiele der entwickelten Strahlformungs CGHs:

  • Fokusarrays, z. B. 4×4-Spots oder auch 100×100-Spots, hexagonal, gitterförmig, rechteckig angeordnet
  • Ringfokus mit frei wählbarem Durchmesser und beugungsbegrenzter Ringbreite
  • Top-hat-Streuverteilungen mit frei wählbaren Divergenzen
  • Frei definierbare Intensitätsprofile wie z. B. Logos

Selbstverständlich setzen wir die berechneten Profile gerne für Sie auch in größeren Stückzahlen auf Ihrem Wunschsubstrat um.

Weitere technische Spezifikationen finden Sie im Produktblatt.

Es berät Sie: Dr. Frank Weidner | Tel.: +49 6201 65040-17